Hüttenurlaub im Fichtelgebirge

Das Fichtelgebirge liegt im nordöstlichen Teil von Bayern und ist beliebt bei Aktivurlaubern und Familien. Für eine atemberaubende Kulisse wechseln sich Wiesen, Wälder und weite Landschaften ab, die zum Wandern und Mountainbiking einladen. Im Winter finden Skifahrer wunderschöne Pisten, um die Winterlandschaft zu genießen.

Neben Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäusern kann auch eine Almhütte oder ein Chalet im Fichtelgebirge für die Unterkunft genutzt werden. Eine gemütliche Hütte kann für Pausen oder auch zum Schlafen bei einer mehrtägigen Wanderung gebucht werden. Das Felsenlabyrinth Luisenburg bei Wunsiedel als Naturschutzgebiet besteht aus riesigen Felsbrocken, diese bilden Höhlen, Schluchten und schmale Wege. Der Naturerlebnispark zieht jährlich Tausende Besucher an. Ein Rundweg führt heute durch das Labyrinth, welches durch Rastplätze und Aussichtspunkte unterbrochen wird. Der Fichtelberg ist die höchste Erhebung im Fichtelgebirge und ist 1.214 Meter hoch. Zahlreiche Sport- und Freizeitangebote wie Kletterparks oder Sommerrodelbahnen sorgen für Kurzweil bei der ganzen Familie. Mittelalterliche Burganlagen der Region sind immer einen Besuch wert.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*