Hüttenurlaub im Kanton Graubünden

Berge, klare Seen, Ruhe – so präsentiert sich der Kanton Graubünden, der Sie mit seiner Gastfreundschaft und der ruhigen Gangart bezaubern wird. Wenn Sie einen komplett unabhängigen Urlaub dort verbringen wollen, sollten Sie eine Hütte buchen. Morgens ganz nach Ihrem Rhythmus den Tag beginnen, von der Hütte aus in die Berge oder zu einer Tour über Land starten: So stellt man sich einen gelungenen Urlaub vor.

Eine Almhütte kann auch ein romantisches Ziel für einen Kurzurlaub in diesem Kanton voller Naturwunder sein. Vielleicht wollen Sie aber auch ein wenig Kultur und Shopping genießen? Dann ist ein Abstecher in die Hauptstadt Chur eine gute Idee. Ein Stück Luxus stellt ein Chalet dar, das mit allem Komfort ausgestattet ist. Sie können sich an klaren Seen erfreuen, Sie können Wanderungen unternehmen – die Schweiz zeigt sich hier von ihrer sonnigsten und freundlichsten Seite.

Berghütte im Kanton Graubünden buchen

Hüttenurlaub im Engadin

Hüttenurlaub im Engadin

Traumhaftes Engadin - schneebedeckte Gipfel, Seen, Flussläufe, Wälder und Wiesen. Das 80 Kilometer lange Tal in Graubünden lädt ein, sei es zu Skiferien im Winter oder zum Wandern in den wärmeren Monaten. Eine Berghütte oder ein Chalet gehören zu sol...
Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*