Brecherspitze von Spitzingsee

Wandern in den bayrischen Voralpen – Die Brecherspitze

Natur, körperliche Herausforderung und geselliges Beisammensein: Wandern ist eine der schönsten Freizeitbeschäftigungen überhaupt. Und mit der Route hoch zur Brecherspitze empfehlen wir eine Wanderroute, die auch von Anfängern und nicht so erfahrenen Wanderern gut zu bewältigen ist und einen mittleren Schwierigkeitsgrad hat.

Das Mangfallgebirge liegt unweit von München, weshalb viele Großstädter für eine Auszeit in die Voralpen kommen.
Die Landschaft auf der Etappe hoch zur Brecherspitze ist atemberaubend und ermöglicht einen Ausblick auf die drei schönsten Seen der Region, dem Tegernsee, Spitzingsee und Schliersee. Geübte oder ambitionierte Wanderer können die Strecke auch erweitern.

Die Strecke führt über den Spitzingsattel, von wo aus der Blick frei wird zum Schliersee. Anschließend geht es weiter zur Oberen Firstalm zum sogenannten Freudenreichsattel und endet mit der vierten Etappe bereits am Brecherspitz. Auf dem Gipfel angekommen, bietet sich ein Bild der umliegenden Bayrischen Voralpen. Im Tal gelegen, umgeben von Bergen, liegt einer der größten Bergseen Bayerns: Der Spitzingsee. Das Panorama ist einmalig und lädt zum Verweilen ein.

Die Strecke ist mit 3,5 Stunden eine durchaus überschaubare Herausforderung. Trotz einiger schmaler Stellen ist sie für alle Wanderer empfehlenswert. Damit ist sie eine der beliebtesten Strecken der Voralpen und auch stark frequentiert. Der Ausblick und die wunderschöne Natur lohnt aber den Aufstieg. Und so ist es verständlich, dass viele Menschen den Weg auf sich nehmen. Für eine Stärkung kann eine Pause vor dem Abstieg auf der Firstalm abgehalten werden, wo bayrische Spezialitäten serviert werden. Der Aufstieg ist ganzjährig möglich und bietet Abwechslung bei Natur und touristischen Angeboten.

Die Bayrischen Voralpen bieten somit Wanderern und Wintersportlern, aber auch Naturliebhabern und Familien die Möglichkeit, vielseitig und das Ganze Jahr über einen unvergesslichen Urlaub in den Bergen zu machen. Informieren Sie sich über die Angebote der Region und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur und der bayrischen Bergwelt faszinieren.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 3]